Protestantische PCs sowie bebilderte Schirme für die katholische Apple-Gemeinde (Umberto Eco)

Von Ralf Keuper

Im Jahr 1994 formulierte Umberto Eco die steile These, dass der MS-DOS – PC für das protestantische Glaubensmilieu, der mit mit einer bebilderten Benutzeroberfläche ausgestattete Apple dagegen für Katholiken konzipiert sei (Vgl. dazu: Umberto Eco on the Mac vs. PC Debate und Do you agree with Umberto Eco, that Apple is Catholic and PC Protestant? It looks as though Pope Benedict might…).

Dieser Beitrag wurde unter Medienwissenschaften abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.