Schlagwort-Archive: Fernsehen

Fernsehen unterm Hakenkreuz (Dokumentationsfilm)

Von Ralf Keuper  Ab 1935 strahlte der Fernsehsender Paul Nipkow über einen Zeitraum von neun Jahren sein Programm im Dienst des Dritten Reichs aus. Dabei handelte es sich um den ersten regelmäßigen Fernsehbetrieb weltweit. Gesendet wurde bis zu dreimal die Woche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mediengeschichte | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Als das Fernsehen noch Motor des sozialen Wandels war

Von Ralf Keuper Dem Fernsehen wird heute nur noch von wenigen die Rolle eines Katalysators für den gesellschaftlichen Wandel zugeschrieben, wenn man damit eine Funktion meint, welche verschiedene Strömungen aufnimmt, verarbeitet und zu ihrer Integration beiträgt. Das war in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mediengeschichte | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Let’s Read Pierre Bourdieu – Über das Fernsehen

Ein etwas anderes Projekt, in dem der Initiator sich vorgenommen hat, Bücher interessanter Denker vorzulesen. Den Beginn macht das Werk Über das Fernsehen von Pierre Bourdieu, das in mehreren Teilen vorgestellt wird. Auch in Papierform zu empfehlen.   

Veröffentlicht unter Journalismus, Medienkritik | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar