Archiv des Autors: McLuhan

Das Literarische Quartett 04 | 16.12.1988 | Verlage, Bücher, Übersetzungen

Veröffentlicht unter Mediengattungen, Mediengeschichte, Medienwandel | Hinterlasse einen Kommentar

Heldenpathos trifft auf die Realität

Von Ralf Keuper Über die aktuellen Umbaupläne der Deutschen Bank, denen bis zu 18.000 Stellen zum Opfer fallen sollen, berichten die Wirtschaftsredaktionen eifrig. So weit so gut. Allerdings enthalten einige Kommentare deutliche Spuren einer Erzählung, die in der Vergangenheit als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Journalismus | Hinterlasse einen Kommentar

Manche Fehler muss man selber machen – Vortrag im Leica Store Wetzlar

Veröffentlicht unter Medienträger, Medienwandel | Hinterlasse einen Kommentar

Die Profanisierung der Kulturgüter durch Reproduktion und Information

“Das Allgemeine”, mit dem sich das Publikum kritisch beschäftigt, blieb dem Interpretationsmonopol der kirchlichen und staatlichen Autoritäten nicht nur von der Kanzel herab, vielmehr in Philosophie, Literatur und Kunst auch dann noch vorbehalten, als die Entwicklung des Kapitalismus für bestimmte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mediengeschichte, Medienwandel, Medienwissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

Vilém Flusser – Nomadismus

Veröffentlicht unter Mediengeschichte, Medienwandel | Hinterlasse einen Kommentar

Die hilflosen Erklärungsversuche der Medienbranche angesichts der eigenen Disruption

Von Ralf Keuper Es ist immer schwierig für eine Branche, die umgekrempelt (disrupted) wird, bei der Diagnose die nötige Selbstdistanz zu wahren, um zu einem möglichst objektiven Urteil zu gelangen. Die Medienbrache, die in den letzten Jahren von Facebook, Google, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienindustrie | Hinterlasse einen Kommentar

Erfundene und manipulierte Geschichten: Der Fall Relotius und seine Folgen

Veröffentlicht unter Journalismus | Hinterlasse einen Kommentar

Springer: Auch mit KKR chancenlos

Von Ralf Keuper Der Einstieg des Finanzinvestors KKR beflügelt die Phantasie der Journalisten hierzulande. Das Handelsblatt glaubt, dass Springer mit der finanziellen Unterstützung von KKR den Kampf mit Google & Co. aufnehmen kann (Vgl. dazu: Durch den Einstieg von KKR bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienindustrie | Hinterlasse einen Kommentar

Chinas mediale Gegenwelt | Doku | ARTE

Veröffentlicht unter Journalismus | Hinterlasse einen Kommentar

Roger Willemsen über die Fernsehbranche und Politik | SWR UniTalk

Veröffentlicht unter Medienkritik | Hinterlasse einen Kommentar