Archiv der Kategorie: Medienwissenschaften

Ein gutes Meme stirbt nie! | ARTE

Veröffentlicht unter Mediengeschichte, Medienkunst, Medienwissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

Das Mittelalter der Populärkultur. Medien – Designs – Mytheme

Diese Arbeit handelt vom Mittelalter der Populärkultur. Mit „Mittelalter“ ist hier zunächst die Vorstellung eines Zeitabschnitts der vornehmlich europäisch gedachten Vergangenheit gemeint. Unter Populärkultur werden Erzeugnisse und Prozesse der gegenwärtigen Welt verstanden, die in einer Gesellschaft entstehen, konsumiert werden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienkunst, Medienwandel, Medienwissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

St.Galler Zentrum für das Buch | Nachlass Jan Tschichold

Weitere Informationen: Die 14 Gebote nach Tschichold »Neue Typographie« – 100 Jahre funktionales Grafikdesign in Deutschland Max Bill und Jan Tschichold. Ein typografischer Streit

Veröffentlicht unter Der Stilwandel der Medien, Mediengattungen, Medienkunst, Medienwandel, Medienwissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

Vilém Flusser – Die Gefahren digitaler Kommunikation

Vilém Flusser (1920 – 1991) gilt als einer der einflussreichsten Medientheoretiker des 20. Jahrhunderts. Lange vor dem Siegeszug der digitalen Medien analysierte er die Möglichkeiten und Gefahren der Digitalisierung. Mit seiner Kommunikationstheorie lassen sich viele Aspekte des heutigen Lebens beschreiben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mediengeschichte, Medienkritik, Medienwissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

Vilém Flusser – 1988 interview about technical revolution

Veröffentlicht unter Der Stilwandel der Medien, Medienwandel, Medienwissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

Das Lesen sollten wir uns nicht abnehmen lassen

Das Lesen sollten wir uns nicht abnehmen lassen, auch nicht mit dem Versprechen der Zeitersparnis. Die Frage ist nicht, woran die Zeit verlorengibt, die zuvor zum Lesen genutzt wurde. Den Weg, diese Zeit zurückzugewinnen, muss jeder Leser für sich gehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Stilwandel der Medien, Medienwandel, Medienwissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

Forschung für das Internet der Zukunft

Weitere Informationen: Sonderforschungsbereich 1053. MAKI – Multi-Mechanismen-Adaptation für das künftige Internet

Veröffentlicht unter Medienwandel, Medienwissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

Peter Weibel – Digitalisierung – Eine kulturelle Revolution

Veröffentlicht unter Mediengeschichte, Medienwissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

Vilém Flusser: Für eine Philosophie der Fotographie

Veröffentlicht unter Mediengeschichte, Medienkritik, Medienwissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

Die Philologie will nicht hinnehmen, dass die Arbeit am Text zu einem Randphänomen verkommt

.. die Philologie will nicht hinnehmen, dass ihr Kerngeschäft, die Arbeit am Text, zu einem Randphänomen verkommt. Sie, diese grundlegende, zuletzt jedoch etwas verblasste Wissenschaft, könnte dafür sorgen, dass die Texte wieder zu ihrem Recht kommen, während die Literaturwissenschaft prekäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienkritik, Medienwissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar