Schlagwort-Archive: Giesecke

Als die alten Medien neu waren – Medienrevolutionen in der Geschichte (Michael Giesecke)

In den letzten Jahrzehnten sind neue Informations- und Kommunikationsmedien entstanden: elektronische Datenverarbeitungsanlagen und ihre Verknüpfung zu Rechnernetzen. Diese Technologien haben ihre eigenen Sprachen: verschiedene Maschinenkodes und anwendungsorientierte ‘Programmiersprachen’. Systeme und Medien ersetzen menschliche psychische Leistungen sowie Funktionen von historisch gewachsenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mediengeschichte, Medienwandel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar