Archiv des Autors: McLuhan

Die hilflosen Erklärungsversuche der Medienbranche angesichts der eigenen Disruption

Von Ralf Keuper Es ist immer schwierig für eine Branche, die umgekrempelt (disrupted) wird, bei der Diagnose die nötige Selbstdistanz zu wahren, um zu einem möglichst objektiven Urteil zu gelangen. Die Medienbrache, die in den letzten Jahren von Facebook, Google, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienindustrie | Schreib einen Kommentar

Erfundene und manipulierte Geschichten: Der Fall Relotius und seine Folgen

Veröffentlicht unter Journalismus | Schreib einen Kommentar

Springer: Auch mit KKR chancenlos

Von Ralf Keuper Der Einstieg des Finanzinvestors KKR beflügelt die Phantasie der Journalisten hierzulande. Das Handelsblatt glaubt, dass Springer mit der finanziellen Unterstützung von KKR den Kampf mit Google & Co. aufnehmen kann (Vgl. dazu: Durch den Einstieg von KKR bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienindustrie | Schreib einen Kommentar

Chinas mediale Gegenwelt | Doku | ARTE

Veröffentlicht unter Journalismus | Schreib einen Kommentar

Roger Willemsen über die Fernsehbranche und Politik | SWR UniTalk

Veröffentlicht unter Medienkritik | Schreib einen Kommentar

Wie Bertelsmann & Co. von GAFA versklavt werden

Von Ralf Keuper Das lineare Fernsehen befindet sich in der Auslaufphase – auch in Deutschland, wenngleich hier vielleicht nicht in derselben Ausprägung wie anderswo (Vgl. dazu: Das Endspiel des linearen Fernsehens hat begonnen). Die Werbeeinnahmen von RTL und Pro Sieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienindustrie, Medienwandel | Schreib einen Kommentar

Wissens | Räume – Das Inschriftenverzeichnis der BBAW

Veröffentlicht unter Mediengeschichte, Medienwissenschaften | Schreib einen Kommentar

Skandinavische Projekte zur Mediengeschichte: Theorien und Konzepte

Wer an Medien denkt, denkt sofort auch an Kommunikation, und ist der Themenbereich erst einmal von der Erörterung eines spezifischen Mediums zu allgemeinen Aussagen über Kommunikation erweitert, öffnet sich bereits ein breites Forschungsfeld. Wird in diesem erweiterten Rahmen auch noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mediengeschichte, Medienwandel, Medienwissenschaften | Schreib einen Kommentar

Pixel is not dead! | ARTE

Veröffentlicht unter Der Stilwandel der Medien, Mediengeschichte | Schreib einen Kommentar

Youtube: Kommunikatives Neuland für die Alt-Parteien und -Medien

Von Ralf Keuper Die Kritik des YouTubers Rezo an der CDU traf die Parteispitze sowie einige Vertreter der Print-Medien auf dem falschen Fuss. Für einige Kommentatoren ein Zeichen dafür, dass die Alt-Parteien und -Medien sich mit dem Internet schwer tun. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Journalismus, Medienindustrie, Medienwandel | Schreib einen Kommentar