Archiv des Autors: McLuhan

Wie verändern digitale Medien das Lernen? (Gunter Dueck)

Veröffentlicht unter Medienwandel | Hinterlasse einen Kommentar

Die Google Story – Die meist genutzte Suchmaschine im Netz [DOKU]

Veröffentlicht unter Datenökonomie, Medienindustrie, Medienwandel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Mediale Selbstreferentialität am Beispiel von Woody Allens “The purple rode of Cairo”

Ausgefeilte Regelverstöße gegen die gängigen Konventionen des klassischen Hollywood-Kinos sowie das Spiel mit den „Grenzen zwischen Fiktion und Realität, zwischen Artifizialität und Authentizität“sind charakteristisch für die Filme des Regisseurs Woody Allen. So setzt er sich in seinen Werken immer wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Desinformation / Propaganda, Medienkritik | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Maschine verändert die Welt | Teil 1 – Wie die Computer rechnen lernten

Veröffentlicht unter Mediengeschichte | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Paläo- zum Neo-TV (Umberto Eco)

Es gab einmal das Paläo-Fernsehen, das in Rom und Mailand für alle Zuschauer produziert wurde, es berichtete über die Amtseinführung von Ministern und sorgte dafür, dass dem Publikum nur harmlose Dinge vorgesetzt wurden, auch wenn es ihm dazu etwas vorlügen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienindustrie, Medienkritik, Medienwandel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Richard Gutjahr über den Medienwandel

Veröffentlicht unter Journalismus, Medienwandel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

A Conversation with Geert Lovink about Social Media

Veröffentlicht unter Medienwandel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wie wir einen Text verstehen, hängt auch vom Medium ab

Von Ralf Keuper In dem Beitrag Ist das nun mutig oder dumm? in der FAZ vom 9.10.17 berichtet Fridtjof Küchemann von der interdisziplinären Konferenz Das Buch, der Bildschirm und das lesende Hirn, das von der Litauischen Akademie der Wissenschaften in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Der Stilwandel der Medien, Medienkritik, Medienträger, Medienwandel, Medienwissenschaften | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Medien. Geschichte. Von Gutenberg bis Apple und Google Medieninnovation und Evolution

Aus der Einleitung: Die Medienauswahl orientiert sich am Kanon der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, erweitert ihn aber in zweierlei Hinsicht. Die Publizistik- und Kommunikationswissenschaft hat sich eher selten mit dem Telefon beschäftigt, allenfalls fanden telegrafische Nachrichtenagenturen ihre Aufmerksamkeit. Das Telefon scheidet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Mediengeschichte, Medienwandel, Medienwissenschaften | Hinterlasse einen Kommentar

Meilensteine der Mediengeschichte

Link: Meilensteine der Mediengeschichte

Veröffentlicht unter Mediengeschichte | Hinterlasse einen Kommentar